Tierheim Iserlohn


Direkt zum Seiteninhalt

Kleintiere

Unsere Tiere


Besuchen Sie uns auch auf facebook


Wasserschildkröte


Diese grosse Wasserschildkröte wurde am 15.09.2016 in Hemer am Tyrol gefunden. Es handelt sich um ein Weibchen. Wer vermisst sie oder weiss wo sie hingehört?

Artgerechte Haltung von Nagern


Bevor Sie sich für die Übernahme von Nagern entscheiden, sollten Sie
unbedingt einen ausführlichen Blick auf die Internetseite von
diebrain werfen.

Hier finden Sie alle Informationen zur artgerechten Haltung und Ernährung
bis hin zu Bauanleitungen für artgerechte Gehege.



Sie suchen artgerechtes Nagerfutter?Hier finden Sie es.


Wenn Sie mögen, können Sie unseren Kaninchen über diesen
Shop auch etwas Leckeres zukommen lassen.

Eine Auswahl unserer aktuellen Kaninchen

Bevor Sie sich für ein Kaninchen entscheiden, sollten Sie diese
wichtigen Informationen über deren Haltung unbedingt lesen.
Ein Kaninchen ist nämlich keinesfalls ein
Kinderspielzeug!


Unser Tipp im Internet: Kaninchenwiese

Kaninchengruppe




Diese Gruppe von Kaninchen kommen allesamt aus einer schlechten Haltung. Es sind zwei Mütter mit Nachwuchs. Die Jungtiere sind etwa im Dezember geboren. Alle leben z.Z. in Innenhaltung. Für weitere Fragen und bei Interesse bitte die Pflegestelle kontaktieren d-n.boesch@gmx.de

Johanna, Julia & Jannek


Diese drei jungen Kaninchen wurden abgegeben, da sich die Kaninchen bei den ehemaligen Besitzern vermehrt hatten, und sie damit überfordert waren. Jannek ist von uns kastriert worden. Johanna soll die Mutter von Julia und Jannek sein. Sie wurde wohl im August 2016 geboren. Jannek und Julia sollen im Dezember/ Januar geboren worden sein.

Krümel & Flöhchen


Krümel und Flöhchen leben seit Januar 2015 zusammen im Tierheim. Flöhchen wurde im April 2009 geboren, Krümel 2010. Sie sind beide mittlerweile unzertrennlich und suchen daher gemeinsam ein neues zu Hause. Leider scheitert die Vermittlung immer an der Zahnanomalie von Krümel, die er von klein auf hat. Er muss ca. alle vier Wochen die Vorderzähne gekürzt bekommen. Wer gibt diesem netten Pärchen noch eine Chance. Sie sollten aber zusammen als Pärchen alleine gehalten werden, da Flöhchen ihren Krümel beschützt und verteidigt, vor allem gegenüber anderen Mädels.

Snoopy & Nora


Diese beiden Kaninchen sind eines unserer zwei „Langzeitinsassen“ die leider beide jeweils ein Manko haben. Snoopy, der kleine weiße, hat eine Zahnanomalie, die er schon von Geburt an hat und einen chronischen Schnupfen, den auch seine Partnerin Nora hat. Nora wurde 2011 geboren und kam als Fundtier. Der 2013 geborene Snoopy wurde Anfang 2014 wegen Allergie abgegeben.

Tigger


Tigger heißt dieses wunderschön gezeichnete Kaninchen. Er ist 3 Jahre jung, kastriert und wird nur in artgerechte Haltung zu einer Kaninchendame vermittelt. Er ist ein sehr lieber Zeitgenosse und möchte genügend Freiraum zum buddeln, graben und hoppeln haben. Tigger kann jederzeit zu den Öffnungszeiten bei uns im Tierheim kennengelernt werden.

Angela


Angela ist unsere Thüringer Dame und wurde am 2.Mai 2016 geboren. In ihrem bisherigen Leben hatte sie es nicht wirklich schön, was wir uns in ihrem neuen Zuhause aber nur wünschen können. Angela ist gut verträglich und lebt zur Zeit auch in einer Gruppe bei uns in Aussenhaltung. Wer die schöne Kaninchendame kennenlernen möchte, kann jederzeit zu den Öffnungszeiten zu uns ins Tierheim kommen.

Johanna & Co




Johanna, geboren am 1.6.2016 ist die Mama von Jannek und Julia und bekam am 6.3.2017 erneut vierfachen Nachwuchs. Da es den Besitzern Zuviel wurde, und es nicht zu kontrollieren war, kamen sie zu uns ins Tierheim. Jeder einzelne aus dieser Gruppe sucht ein artgerechtes Zuhause zu einem vorhanden Kaninchen, oder werden halt zu zweit vermittelt.

Billy


Das ist unser kleiner Zwerg Billy. Er war bis vor kurzem noch mit Kumpel Tommy zusammen, der hat aber jetzt ein schönes Zuhause gefunden. Billy weiß, jetzt ist er dran. Was gibt es zu ihm zu sagen?-Er ist 3 Jahre alt, kastriert und auch gesellschaftsfähig. Über Artgenossen und ein großzügiges Gehege würde er sich riesig freuen, der kleine.

Tim


Tim wurde im März 2016 geboren und sucht nun ein Zuhause mit Gesellschaft und in artgerechte Haltung. Er ist kastriert und ein richtig lieber, geselliger seiner Art. Zur Zeit lebt er bei uns in einem Aussengehege mit zwei anderen Riesen zusammen und das klappt ohne Probleme. Gerne würde er ein Gehege auch mit einer Dame seiner Art teilen. Wer unseren Tim kennenlernen möchte, kann gerne mal zu den Öffnungszeiten zu uns ins Tierheim kommen.

Troll


Huhu, ich bins, der Troll....Ja, so hat man mich getauft, find ich auch total toll. Nun mehr zu mir: ich bin ein guter Kumpel, wurde im Juni 2016 geboren und bin auf der Suche nach meinem Zuhause. Es sollte schon artgerecht sein, viel Platz zum hoppeln, toben und buddeln. Gegen die Gesellschaft eines Kumpels oder einer Kumpeline, hätte ich nichts einzuwenden. Muss nicht zu stressig sein, ich mag es eher ruhig.
Und, jetzt zu dir, wann lernen wir uns kennen?

Kunibert


Nun hat unser Kunibert mal Zeit sich vorzustellen. Ich bin ein deutscher Riese, wurde im Juni 2016 geboren und bin total gesellschaftsfähig. Zur Zeit lebe ich mit zwei anderen Kumpeln zusammen und das klappt auch gut. In meinem neuen Zuhause möchte ich auch nicht alleine sein, wünsche mir schon ne tolle Kaninchendame oder auch andere Kastraten, Hauptsache Gesellschaft in artgerechter Haltung. In einen Käfig werde ich niemals einziehen und die Mädels hier sagen auch, das sie das nicht zulassen würden.
Und? Gefall ich dir? Na dann komm doch und Kern mich kennen. Ich freu mich schon.

Kaninchen von privat zu vermitteln/abzugeben

Marry & Rosie



Meine beiden Kaninchen, die jetzt ein neues Zuhause suchen, sind Weibchen. Beide sind 2 Jahre alt. Sie sollen zusammen vermittelt werden.
Ich füttere getreidefreies Futter, Heu, viel Obst und Gemüse, Löwenzahn, Apfelbaumäste und hin und wieder Leckerlis. Marry hat hell braunes Fell und Schlappohren. Sie liebt Möhren, ist immer als erstes zur Stelle und jagt Rosie gerne durch den Käfig, wenn Rosie schneller zur Stelle ist. Sie nimmt auch schon mal den Käfig auseinander z.B. Hütte verschieben oder umwerfen, Heuraufe aus der Verankerung lösen, Streu hin und her schieben, in den Ecken des Käfigs buddeln. Rosie hat weißes Fell mit schwarzen Ohren, Nase, Augenpartie und einen Streifen auf dem Rücken. Sie ist recht schüchtern, trotzdem neugierig und schreckhaft. Am liebsten mag sie Heu und Knabberstangen. Beide gehen liebevoll miteinander um, putzen sich oft gegenseitig, kuscheln sich aneinander
und jagen sich schon mal durch den Käfig.
Beide werden nicht in reine Käfighaltung vermittelt. Sie werden nur gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag
abgegeben. Ein vorheriger Besuch, bei dem ich die Unterbringung meiner Tiere vorher ansehen kann, ist ebenfalls Vermittlungsbedingung.

Kontakt bitte über: anjaheckmann@web.de


Cesar


Unser hübscher Löwenkopfmix heisst César und ist der Bruder von Julius . Er wurde 2011 geboren und ist ein lieber, kastrierter, etwas zurückhaltender Bursche. Wir möchten ihn in artgerechte Haltung mit Gesellschaft vermitteln und stellen ihn so hier schon einmal vor. Zu den Öffnungszeiten kann er auch persönlich kennengelernt werden.

Chucky


Chucky heißt diese hübsche, in 2015 geborenes Löwenkopfkaninchen. Er ist knapp 2 Jahre jung und sehr lieb. Anfangs ist er etwas schüchtern, legt die Skepsis aber auch schnell wieder ab. Wir wünschen uns für ihn ein Zuhause mit Artgenossen und reichlich Möglichkeit zum Buddeln, Spielen und Toben. Zu den Öffnungszeiten kann der Süße gerne kennengelernt werden.

Julius


Hier kommt Julius, der Bruder von César. Er ist der mutigere von den beiden, aber auch der gemütlichere. Julius hat etwas deutlicher was vom Löwenkopf als César. Auch er wurde 2011 geboren und sucht ein Zuhause, ohne Käfig, mit viel Auslauf und in Gesellschaft. Wer ihm das bieten kann und sich in ihm verliebt, ist zu den Öffnungszeiten herzlich willkommen.

Barney


Barney kam einst als Fundtier aus Schwerte zu uns, wurde weder vermisst, noch abgeholt. Er ist noch ziemlich jung, vielleicht 8 oder 10 Monate. Bevor Barney sein neues Zuhause beziehen würde, wird er noch bei uns kastriert. Er würde sicherlich auch gut in eine Gruppe toller Mädels sein, welche natürlich in artgerechter Zimmer- oder Gehegehaltung leben sollten.

Schutzgebühren

Die Schutzgebühr für die Übereignung von Kaninchen beträgt:

  • kastr. Bock 30.-€
  • Weibchen 25.-€
  • Paar 50.-€

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü