Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.
Frau Simone Hammer-Lippert
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Rober

  • Rasse: Mix

  • Alter: ca. 2015 geb.

  • Geschlecht: Rüde, kastriert

 
Name: Rober
 
Rasse : Mischling
 
Geschlecht: männlich/kastriert
 
Geboren: ca 2012 
 
Größe, Gewicht:ca 45 cm/ ca 17 kg
 
Verträglichkeit mit Artgenossen: ja
 
Verträglichkeit mit Katzen: kann getestet werden
 
Verträglichkeit mit Kindern: größere Kinder
 
Besonderheit : keine
 
Aufenthalt: 45... Essen
 
Auch Rober wurde auf der Strasse gefunden , offensichtlich von seinen Vorbesitzern entsorgt. Seine Zähne sind leider sehr beschädigt, sodaß es schwer ist sein Alter einzuschätzen, er könnte evtl. auch etwas älter als fünf Jahre sein.Vielleicht hat er einmal an der Kette oder in einem Verschlag gelebt. Viele Hunde zerstören sich die Zähne durch das Beißen in Kette oder Gitter. Dafür hat er einen perfekten Charakter, einfach ein ruhiger und netter Hund der keinen Ärger macht. Er freut sich sehr über den Kontakt zum Menschen und ist dankbar für ein bisschen Zuwendung.  Mit seinen Artgenossen versteht er sich gut und vernünftige Kinder können sicher gerne in seinem neuen Zuhause sein.Rober ist ein angenehmer und toller Hundekumpel, der seinen neuen Menschen bestimmt viel Freude machen wird. Rober ist in 45... Essen auf einer Pflegestelle sein und kann dort gerne besucht werden
Update 06.01.2021
Rober wurde heute einem Augenspezialisten vorgestellt, Rober muss eine Virusinfektion gehabt haben die nicht behandelt wurde und seine Augen stark beschädigt hat.  Die vordere Linse und die Netzhäute sind ok, ab der hinteren Linse und der Linsenkapsel ist die Sehleistung eingetrübt. Nach links und rechts kann Rober noch hell und dunkel sehen, beim geradeausschauen sieht er gar nix mehr. Er kommt aber prima damit zurecht, läuft nirgendwo vor etc. Zu Anfang hat Rober Probleme mit anderen Hunden an der Leine. Das ist Unsicherheit wegen der Sehleistung , kennt er einen Hund näher geht es besser. Man kann nicht sagen ob Rober jeweils ganz erblinden wird oder die Sehkraft so bleibt. Mit der Hündin auf der Pflegestelle versteht Rober sich prima. Ansonsten ist er ein wirklich toller Hund der eine tolle Familie verdient hat.
Infos unter
Infos unter
Dobermann Nothilfe e.V.
Simone Hammer-Lippert
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Hugo-Schultz-Strasse 15
58640 Iserlohn

Telefon Tierheim:
02371 - 41293

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Di., Do. - Sa.:
14.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Sonntag:
11.00 Uhr bis 12.00 Uhr
____________________________
Montag, Mittwoch & an
Feiertagen geschlossen!

Telefonzeiten

Montag - Samstag
11:00 Uhr - 14:00 Uhr

Mitglied werden?

Rechtliches