Kontakt über Tel. 0172 2777 868

Pan

  • Rasse: Kangal

  • Alter: geb. 2018

  • Geschlecht: Rüde, wird kastriert

Toller Kangal soll nicht ins Tierheim ! 

Pan ist so ganz anders als seine Artgenossen. Kangals gelten ja allgemein als eher schwierig, aber Pan ist mehr eine sanfte Seele. Der 3-Jährige wird als etwas tollpatschig beschrieben.😉 Aber er soll sehr kinderlieb und verspielt sein und sich gut mit Artgenossen und Katzen verstehen. Ebenso wird er als sehr wissbegierig und verschmust beschrieben. Sein einziges Manko ist, dass er noch nicht gelernt hat, allein zu bleiben. Pan wurde aus schlechten Verhältnissen herausgeholt und ist jetzt bei Leuten, die ihn sich leider nicht langfristig leisten können. Er wird jetzt noch zeitnah kastriert, da er einen innen liegenden Hoden hat. Pan kann nicht jedes Futter vertragen, sonst neigt er zu Durchfall. Er braucht bestimmte Sorten, z.B. Rinti (also bezahlbar). Jetzt muss er erstmal etwas gepäppelt werden.

Wer hat ein schönes Zuhause mit Haus und Garten für dieses tolle Kangal-Exemplar ?

Mailanfrage bitte an: Tierheim@tierheim-iserlohn.de

 

 

Kontakt

Hugo-Schultz-Strasse 15
58640 Iserlohn

Telefon Tierheim:
02371 - 41293

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Di., Do. - Sa.:
14.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Sonntag:
11.00 Uhr bis 12.00 Uhr
____________________________
Montag, Mittwoch & an
Feiertagen geschlossen!

Telefonzeiten

Montag - Samstag
11:00 Uhr - 14:00 Uhr

Mitglied werden?

Rechtliches